Logo
  HOME
  ALLGEMEINES
  UNTERRICHT
  MUSIK FÜR KINDER
  BANDWORKSHOPS
  WORKSHOP-BÖRSE
  SPECIALS
  INFO anfordern
  LINKS
  CDs
  EVENTS
  GEBÜHREN
  IMPRESSUM
  E-MAIL
  RECHTLICHES

 

Facebook-Logo

 

Wir sind Mitglied im
Landesverband
Bayerischer Privatmusikinstitute e.V.


lbpm_logo

Bläser
GITARRE          PIANO / KEYBOARD          BASS         BLÄSER      GESANG    SCHLAGZEUG       PERCUSSION
GEIGE/FIDDLE       MANDOLINE    HARFE   UKULELE   AKKORDEON      TURBOTRAINING    50+ UNTERRICHT

 B L Ä S E R


Saxophon

Saxophon kann, wie alle anderen Instrumente auch, bei uns von allerersten Anfängen bis hin zum professionellen Solospiel erlernt werden.

Dabei werden die individuellen Fähigkeiten und die persönlichen Vorlieben eines jeden Spielers erkannt, unterstützt und gefördert, wobei die Stilistiken großer Saxophonisten wie John Coltrane, Charlie Parker, Eric Dolphy, Michael Brecker, David Sanborn oder James Carter analysiert und vermittelt werden.
Selbstverständlich werden auch instrumentenspezifische Besonderheiten und "Tricks" wie False Fingering, Bending, Growling, Honking, Subtone- und Obertonbereich (Flageolets) im Saxophonunterricht gezeigt und erklärt.

 

Querflöte

Guter Ansatz, Atmung, Stütze und Technik sind Voraussetzung und oberste Priorität, um sich in allen musikalischen Formen kreativ entwickeln zu können.
Durch eine klassische Grundausbildung kann man sich auch in anderen Stilrichtungen behaupten und die Flöte in ihrer ganzen Vielseitigkeit nutzen und spielen.

Selbstverständlich gibt es auch für FlötistInnen klassisches Ensemblespiel oder moderne Bandworkshops, in denen man mit viel Spaß die erlenten Elemente anwenden und vertiefen kann.


Trompete

Die Trompete, in der Klassik seit langem etabliert, hat inzwischen ihren Platz auch in der modernen Musik gefunden. Im Jazz ist sie mehr wegzudenken, in Funk, Soul oder Latin ist sie ein "Muß".
Im Trompetenunterricht werden die notwendigen Ansatztechniken und spieltechnischen Fähigkeiten aufgebaut und erweitert und das zugehörige Hintergrundwissen vermittelt, um den Anforderungen in den verschiedenen Stilen gerecht zu werden.

Die unterschiedlichen Phrasierungs- und Interpretationsmöglichkeiten der verschiedenen Stilrichtungen werden erklärt und geübt; ein New-Orleans-Spiritual klingt eben anders und muss anders gespielt werden als beispielsweise ein Funky-Riff oder der Satz in einer Bigband.
Wie bei allen Instrumenten gilt auch hier: der Spaß am Musizieren ist am Wichtigsten.


Posaune

Mit der Renaissance von Bigband, Swing und Funky Soul Music findet auch die Posaune immer mehr Freunde. Denn was wäre ein Bläsersatz ohne den schönen Ton einer Posaune! Ihr schöner tiefer,warmer Ton, der viele posaunenspezifische Effekte besitzt (z.B: Slurs, Slides ...) ist in jeder Musikrichtung eine Bereicherung.

Im klassischen Orchester werden seit jeher Posaunen verwendet, und auch in der Blasmusik gehört eine Posaune einfach dazu.
In der moderneren Musik fand die Posaune hauptsächlich im Dixieland Verwendung, auch in der Big Band Ära war die Posaune ein wichtiges Instrument.

Der Unterricht für Posaune befaßt sich mit allen Aspekten der musikalischen Einsetzbarkeit der Posaune, gibt Einblick in die Spielweise und zeigt die ganz speziellen Tricks.

 

Klarinette

Die Klarinette gehört zu den vielseitigsten Blasinstrumenten. Ob im klassischen Orchester,in der Kammermusik, im Jazz jeglicher Stilistik, in der Volksmusik vieler Länder oder in der Klezmermusik; überall ist sie zu hören. Um sie in ihrer ganzen Bandbreite spielen zu können, erhält man bei uns man ein solides Basiskönnen. Dies wird im Klarinettenunterricht u.a. durch das Spielen ausgewählter Melodien, sowohl nach Noten als auch im freien Spiel nach Gehör, erlernt.